Rüstzeitoptimierung

Mehr Flexibilität und schnellere Durchlaufzeiten durch effizienteres Rüsten

Um möglichst flexibel, auf Kundenwünsche reagieren zu können, müssen Losgrößen kontinuierlich verkleinert werden. Dies gelingt nur, wenn die Rüstzeiten von Maschinen und Anlagen reduziert werden.

SMED ist eine Methode zur Rüstzeitoptimierung in 8 Schritten. Die Grundidee besteht darin, Verfügbarkeitsverluste an der Maschine zu reduzieren, indem der gesamte Rüstprozess in interne und externe Rüstschritte aufgeteilt wird. In einem ersten Optimierungsschritt sind oftmals Rüstzeitreduzierungen von 35-50% möglich!

Meine Leistungen

  • Schulungen zur Rüstzeitoptimierung
  • Rüstworkshops
  • Projekte zur Rüstzeitoptimierung
  • Werkzeuge zur Einführung und Umsetzung
  • Umsetzungsbegleitung

Ihr Nutzen

  • Reduzierung der Verfügbarkeitsverluste / Verbesserung der Anlageneffektivität (OEE)
  • Verringerung der Durchlaufzeiten
  • Höhere Flexibilität im Produktionsprogramm
  • Reduzierung der Lager- und Pufferbestände (Working Capital)
  • Senkung der Herstellkosten

Kontakt

mk.lean | Michael Kunz
Erlenweg 1
D-79295 Sulzburg

 

kontakt(at)mk-lean.de

Michael Kunz
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Kunz